News RS Kart Schumacher Bildergalerie
eine Seite zurück zur Startseite zurück

Liefern, wenn es passt. Die FlexZustellung von DPD

Liefern, wenn es passt. Die FlexZustellung von DPD

Der neue einmaligen Service von DPD: 

Mit der FlexZustellung kann der Paketempfänger nämlich ab sofort selbst bestimmen, wann die Zustellung erfolgen soll.

Dabei wird der Empfänger am Versandtag über den Zustelltag informiert. Falls dieser Tag für ihn in Ordnung ist, muss er nichts weiter tun. Kann der Empfänger das Paket nicht an dem genannten Tag entgegen nehmen, besteht für ihn die Möglichkeit sich das Paket an den drei darauffolgenden Tagen zustellen zu lassen. Mehr über die FlexZustellung erfahren Sie auch in diesem humorvollen Video.

Die Vorteile der FlexZustellung im Überblick:

Empfänger bestimmt den Tag der Zustellung

  • Am Versandtag wird der Empfänger per SMS oder E-Mail über den Zustelltag informiert. Auf Wunsch kann er die Zustellung dann um bis zu drei Tage verzögern. Hören wir nichts, stellen wir automatisch am nächsten Tag zu (Montag – Freitag). 
 

Empfänger wird über das konkrete Zeitfenster der Lieferung informiert

  • Am gewünschten Zustelltag wird dem Empfänger per E-Mail oder SMS ein konkretes Zeitfenster von bis zu 6 Stunden für die Auslieferung des Paketes genannt.